Sanierungsmanagement

Auch der langjährige Erfolg eines medizinischen Unternehmens (Praxis, MVZ, Sanitätshaus etc.) ist kein Garant dafür, dass nicht vielfältige und komplexe Gründe eine Unternehmenskrise verursachen können.



Mögliche Ursachen können sein:

> Managementkapazität
> Veränderungen der Märkte
> Streit in der Leitung
> Ausfall von Führungskräften
> Forderungsausfälle

Hier sollte ein Bild erscheinen - Sanierungsmanagement

Häufig ist es gerade die Kombination von verschiedenen Ursachen und der langsame Veränderungsprozess, die das wahre Ausmaß der Krise schwer erkennen lassen. Eine rein finanzorientierte Optimierung, die sich auf die Faktoren: Zinsen, Tilgung und Kosten konzentriert ist genauso wenig hilfreich wie eine rein juristische Beratung.

 

Bei ausreichender Basis helfen wir Ihnen ein Sanierungskonzept zu entwickeln. Hierbei werden die Handlungsoptionen auf allen Ebenen durchleuchtet. Dazu gehören neben normalen medizinische Leistungen auch OP-Techniken, IGEL-Leistungen, Geschäftsfelder, Mitarbeiter, Gesellschafter und Standort.

Nach der Bewertung und Detaillierung werden konkrete Maßnahmen festgelegt und ein genauer Plan für die Umsetzung erarbeitet.

Falls gewünscht begleiten wir schwierige Verhandlungen mit Banken und anderen Beteiligten.